Equine Herpesinfektion aufgetreten

17. Oktober 2017

Mitteilung des Pferdegesundheitsdienstes (PGD)

Herpes-Infektion ist aufgetreten: 

  • dies ist bestätigt in einem pferdehaltenden Betrieb in Karlsruhe
  • in Stuttgart besteht der Verdacht der Infektion in einem pferdehaltenden Betrieb. Das Ergebnis wird in der nächsten Woche erwartet.

Beide Betriebe stehen unter Quarantäne und werden tierärztlich betreut.

 

Weitere Informationen liegen der LTK BW zur Zeit nicht vor.

 

Zurück