Das Leiden muss gestoppt werden!

21.03.2018

Bundestierärztekammer fordert Kennzeichnung von Falltieren beim Schwein

(BTK/Berlin) - In der Reportage "Millionen Schweine sterben für den Müll" von Report Mainz am 20. März 2018 waren erneut entsetzliche Bilder zu sehen. Eine Studie mit dem Thema "Untersuchungen an verendeten/getöteten Schweinen in Verarbeitungsbetrieben für tierische Nebenprodukte (VTN)" von Prof. Dr. Elisabeth große Beilage, wurde bereits in der Tierärzteschaft intensiv diskutiert. Die Bundestierärztekammer (BTK) fordert unter anderem eine Kennzeichnungspflicht von Falltieren beim Schwein, um eine Rückverfolgung zum Herkunftsbetrieb möglich zu machen.

Die vollständige Pressemitteilung der BTK finden Sie hier.

Zurück