Kostenfreie Web-App für Tierschutz-Eigenkontrolle bei Milchrindern verfügbar-Anwendung per Smartphone

07.03.2017

Landestierschutzbeauftragte:"Praxisgerechtes Hilfsmittel für gesetzliche Aufgabe und Sahnehäubchen zu unserem Q-Wohl-Projekt"

"Die Tierschutz-Eigenkontrolle ist nicht nur eine Pflicht, sondern auch eine große Chance für tierhaltende Betriebe. Deshalb freut es mich, dass jetzt in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Barbara Benz von der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen eine internetbasierte App entwickelt werden konnte, die die Durchführung dieser Eigenkontrolle bei Milchrindern erleichtert", sagte die Landesbeauftragte für Tierschutz, Dr. Cornelie Jäger, am Montag (6. März) in Stuttgart.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.

Zurück