Mehr Schutz fürs ungeborene Leben

22.05.2017

Bundestierärztekammer begrüßt Gesetzentwurf zu Verbot der Schlachtung hochträchtiger Tiere

(BTK/Berlin) Als einen Schritt in die richtige Richtung bewertet die Bundestierärztekammer (BTK) den Gesetzentwurf der Koalitionsfraktionen zur Änderung tierschutzrechtlicher Vorschriften, der gestern (18.5.) vom Bundestag angenommen wurde.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.

 

Zurück