Anästhesie gehört nicht in Laienhand!

29.06.2018

Bundestierärztekammer appelliert: Tierärzte sollten sich von Verbänden nicht unter Druck setzen lassen

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.

Zurück